Bitte treffen Sie eine Auswahl:
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

Backward Planning

Der richtige Weg für eine optimale Implantatprothetik

Eine Versorgung mit implantatgestütztem Zahnersatz muss immer in Zusammenhang mit den vorhandenen anatomischen Strukturen (Knochen und Zahnfleisch) erfolgen, um von Ästhetik, Funktion und Komfort das Optimum zu bieten.

Bei einer konventionellen Vorgehensweise werden zunächst die Zahnimplantate (Schaube oder Stift) eingesetzt, danach wird der sichtbare Zahnersatz angefertigt und angepasst. Der Zahnersatz hat sich also nach den Implantaten zu richten.

Beim Backward-Planning gibt das Behandlungsziel den Therapieweg vor: Vom optimalen sichtbaren Zahnersatz aus wird rückwärts zur Versorgung (z.B. Veneers, Implantate) geplant.

Der ästhetisch und funktionell ideale Zahnersatz wird zunächst aus Spezialwachs auf dem Gipsmodell der vorhandenen Zähne modelliert (Wax-up). Anhand der Wachsvorlage werden zahnfarbene Kunststoffschalen hergestellt, die auf die vorhandenen Zähne aufgesteckt werden können (Mock-up). Somit kann der zukünftige Zahnersatz quasi vorab „anprobiert“ werden und der Patient erhält schon vor der Behandlung einen realistischen Eindruck von der zukünftigen Funktion und Optik.

Ist der zukünftige Zahnersatz zwischen Patient, Zahnarzt und Zahntechniker abgestimmt, wird basierend auf dieser Planung und den anatomischen Gegebenheiten die Position der Implantate festgelegt. Mittels einer Bohrschablone für das Setzen der Implantate wird gewährleistet, dass die Zahnimplantate die gewünschte optimale Position für den zukünftigen Zahnersatz haben, gleichzeitig dient die Bohrschablone zur Minimierung des chirurgischen Risikos.

Ausführlichere Informationen unter:

http://www.gzfa.de/diagnostik-therapie/implantologie/backward-planning/

 

Motto des Tages

ausgesucht von: Dr. Ulrich Schäfer

>> Um zu werden, was man sein will, muss man bereit sein aufzugeben, was man ist. <<

Albert Einstein

 

 

 


Öffnungszeiten

Mo. 8:15 - 13:00 und 14:00 - 19:00 Uhr
Di. 8:15 - 13:00 und 14:00 - 19:00 Uhr
Mi. 8:15 - 13:00 und 14:00 - 19:00 Uhr
Do. 8:15 - 13:00 und 14:00 - 19:00 Uhr
Fr. 8:15 - 13:00  

sowie nach Vereinbarung


Dres. Schäfer & Partner

Körnerstr. 34
22301 Hamburg (Winterhude)

Tel: +49 (0) 40 - 222 302
Fax: +49 (0) 40 - 20 76 94 54
E-Mail: info@alsterzahnaerzte.de
Web: alsterzahnaerzte.de


Buy now

You can now buy this awesome Joomla Theme directly on Themeforest for a really low price for this awesome and stunning Joomla product!

Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porta sem malesuada magna mollis euismod. Morbi leo risus, porta ac consectetur ac, vestibulum at eros. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue.


BUY ON THEMEFOREST

×

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

  or   Registrieren

Passwort vergessen? |  Benutzername vergessen?

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.