Zahnarzt Dres. Schäfer & Partner in Hamburg

filler

Fortbildungen

Unseren Maximen entsprechend gehören regelmäßige Fortbildungen zu den Voraussetzungen für Qualitätsmedizin. Nachfolgend haben wir für Sie die Praxisfortbildungen der vergangenen Jahre zusammengefasst:

2014 PD Dr. Gregor Petersilka, Würzburg Niedrigabrasives Pulverstrahlen in der Prophylaxe
2014 DAISY Akademie, Eppelheim DAISY Frühjahrsseminar Abrechnung aktuell
2014 DAISY Akademie, Eppelheim Abrechnung Zahntechnik Teil 1 - BEL II
2013 Prof. Dr. Rainer Hahn, DentalSchool, Tübingen Kerncurriculum Implantologie - Theorie & Praxis
2013 Wuttig, Eppelheim DAISY Herbstseminar Abrechnung aktuell
2013 Prof. Dr. Matthias Kern, Kiel Die Ein-Implantat-Prothese im Unterkiefer - ein Update
2013 J.-C.Katzschner, ZTM Marcel Unger, Hamburg Das additional Veneer
2013 Tanja Haupt, EVIDENT GmbH, Bad Kreuznach Systematisch zur karteilosen Praxis
2012 Wuttig, Eppelheim DAISY Herbstseminar Abrechnung aktuell
2012 Nicole Raabe, Dr. Christof Ziaja, Hamburg Ressource Ich - gesund, erfolgreich und ausgeglichen durch den Arbeitsalltag
2012 Klaus Müterhies, Hamburg Möglichkeiten der noninvasiven keramischen Restauration
2012 Nicole Raabe, Hamburg Kommunikations- und Konflikttraining
2012 Gunnar Philipp, Denton/Texas USA - Ögram-System Europa Zahnextraktion atraumatisch / mikrochirurgisch
2012 Dr. Andreas Köneke u.Kollegen, Upledger Institut Deutschland 4. Kieler Kinder Konferenz
2011 Prof. Daniel Buser, Hamburg Implantation nach Extraktion: Behandlungsoptionen und -empfehlungen
2011 Prof. Dr. Rainer Hahn - Dental School, Berlin Einfach implantieren - Festsitzend versorgen
2011 Wuttig, Eppelheim GOZ-Power-Seminar zur neuen GOZ 2012
2011 Wuttig, Eppelheim Abrechnungs-Update quer durch alle Fachgebiete
2011 Prof. Dr. Jörg W. Kleinfelder, Düsseldorf Aktueller Stand und neueste Erkenntnisse in der klinischen Parodontologie
2011 Prof. Dr. Dr. Thomas Kreusch, Dr. Dr. Jürgen Kreusch Mundschleimhauterkrankungen – Diagnostik und Therapie
2011

Pluradent Akademie

Endodontie (Assistenzzahnärzte)
2010 Wuttig, Eppelheim Abrechnungswissen aktuell
2010 Stiftung Innovative Zahnmedizin, Hamburg

Innovatives Kariesmanagement

2010 Zahntechniker Jens Erich, Hamburg

Vom Wax-up zur fertigen Arbeit

2010

Dr. Christian Siedler, Hamburg

Naht- und Schnitttechniken in der Implantologie

2010

Henjes Zahntechnische Werkstatt, Hamburg

Der tief zerstörte Zahn

2010

Herdt, Bingen am Rhein

EDV-Schulung: Modernes Medienmanagement

2010

Herdt, Bingen am Rhein

EDV-Schulung: Praxisorganisation

2010

PD Dr. Rainer Hahn, Tübingen

Prakt. Arbeitskurs: Moderne Prothetik, Teleskop, Implantat

2010

Wuttig, Eppelheim

Abrechnungswissen aktuell

2010

Prof. Dr. Peter Pospiech, Homburg

Curriculum Prothetik „Herausnehmbarer & kombinierbarer ZE“

2009

Wuttig, Eppelheim

Abrechnungswissen aktuell

2009

Ernennung zum Mitglied der Akademie Praxis und Wissenschaft

2009

Zertifizierter Tätigkeitsschwerpunkt

Zahnärztliche Prothetik

2009

Dr. Ulrich Schäfer

Gründer und Moderator des Qualitätszirkels „Alster“

2009

PD Dr. Rainer Hahn, Tübingen

Workshop Endodontologie Theorie und Praxis

2009

Prof. Dr. G. Heydecke, Prof. Dr. H.-Ch. Lauer, Hamburg

Curriculum Prothetik „Zukunftstechniken in der Prothetik“

2009

Dr. Ralf Masur, Bad Wörishofen

Expert Meeting Herausnehmbar und Festsitzend

2009

Prof. Dr. Michael Augthun, Mülheim an der Ruhr

Curriculum Prothetik „Implantatprothetik

2008

D.S.&C. Marianne Höfermann

grosses Vita Basisseminar für Sirona InLab

2008

Stephan Friedrichs, Uwe Severin

IPS e.max CAD Workshop für Zahnärzte

2008

Dental School PD Dr. Rainer Hahn

Workshop Endodontologie

2008

Dental School PD Dr. Rainer Hahn

Praktischer Intensivkurs Endodontologie

2008

Zertifizierter Tätigkeitsschwerpunkt

Endodontologie

2008

Wuttig, Eppelheim

Abrechnungswissen aktuell

2008

Prof. Dr. Michael Walter, Dresden

Curriculum Prothetik „Festsitzender Zahnersatz“

2008

Prof. Dr. Matthias Kern

Curriculum Prothetik "Ästhetische Prothetik"

2008

Prof. Dr. Markus Hürzeler

Curriculum Prothetik „Perioprothetik“

2008

Dr. Margit Schütze-Gößner, Dr. Jörg Neugebauer

Antimikrobielle photodynamische Therapie

2008

Best Day, u.a. Dr. Ulrich Strunz, Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer,Dr. Berhard Saneke, Dr. Walter Schneider, Hans-Uwe Köhler, Dr. Dr. Hermann- Josef Zoche

Auf gutes Gelingen – Vorsätze umsetzen!

2008

Prof. Dr. Ulrich Lotzmann

Curriculum Protheik „Funktionelle Vorbehandlung“

2008

Wuttig, Eppelheim

Abrechnungswissen aktuell

2008

Prof. Dr. Daniel Edelhoff, München; ZTM Oliver Brix, Kelkheim

Vorhersagbare Ästhetik mit Vollkeramik durch perfekte Teamkommunikation

2008

Herdt, Bingen am Rhein

EDV-Fortbildung, individuelle Schulung

2007

Wuttig, Eppelheim

Abrechnung perfekt

2007

Claudia Löbnau

Individualisieren von Veneers und Kronen zur perfekten Ästhetik

2007

Prof. Dr. Heydecke, Hamburg

Curriculum Prothetik „Synoptisches Behandlungskonzept“

2007

Vita

Keramikkurs

2007

Dr. Claudio Cacaci, Dr. Detlef Hildebrand, Dr. Axel Kirsch, Dr. Dr. Hermann- Josef Zoche, ZTM Andreas Kunz, ZTM Jürgen Mehrhof

Fit für die Zukunft – orale Implantologie

2007

Dr. Bernd Saneke, Wiesbaden

Praxisführung - aus der Praxis für die Praxis

2007

Dr. Klaus Wiedhahn, Buchholz

CAD/ CAM-Technologie

2007

RA Großbölting

Gesundheitsreform 2007

2007

Prof. Dr. Christoph Benz, München

Halitosisbehandlung in der modernen Prophylaxepraxis

2007

Dipl.-Psych. Bernd Sandock, Berlin

Praxisführung mit Konzept, Mitarbeiterführung durch Kommunikation

2007

Wuttig, Eppelheim

Abrechungswissen erweitern, vertiefen, verbessern

2007

Best Day, u.a. Dr. Ulrich Strunz, Samy Molcho, Dr. Berhard Saneke

Sprechstunde!! Gekonnte Praxisorganisation

2007

Dr. Cheryl Lee Butz, München

Kinderzahnheilkunde in der Praxis

2007

Herdt, Bingen am Rhein

EDV- Fortbildung Praxisorganisation

2007

Memel, Bingen am Rhein

EDV- Fortbildung Excel

2007

Jochen Peters, Neuss

Kommunikation zwischen Praxis, Patient und Labor

2007

Prof. Dr. Uwe Rother, Hamburg

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz/ Zahnheilkunde gemäß § 18a Abs. 2 der RöV

2006

PD Dr. M. Oliver Ahlers, Hamburg

CMD - craniomandibuläre Dysfunktion

2006

Michaela Arends, Collinghorst

Die erfolgreiche Zahnarztpraxis

2006

Dr. Ulrich Janke, Hamburg

Minimalinvasives Implantieren: Diagnose - Planung - Umsetzung

2006

PD Jürgen Becker, Düsseldorf

Wissenschaftliche Betrachtung der neuen Hygienerichtlinien und deren Umsetzung

2006

Prof. Dr. A. Bumann, Boston/ USA

Manuelle Funktions- bzw. Strukturanalyse

2006

PD Dr. Thomas Kreusch, Hamburg

Operationskurs zahnärztliche Chirurgie

2006

PD Dr. Rainer Hahn, Tübingen

Intraorale Reparaturen

2006

Herdt, Bingen am Rhein

EDV- Fortbildung Verwaltung

2006

Ulrich Kuhnt, Hannover

Rückenschulseminar für den Zahnarzt und die Helferin

2006

Wuttig, Eppelheim

Abrechnung aktuell: Perfektionieren

2006

Willi Geller, Pforzheim

Keramikabend- Einfachheit als handwerkliches Prinzip für natürlichen Zahnersatz

2005

Wuttig, Eppelheim

Festzuschüsse und GOZ-Spezial

2005

PD Dr. Dr. J. Kreusch, Lübeck; Prof. Dr. Dr. Th. Kreusch, Hamburg

Mundschleimhauterkrankungen und wichtige Hauterkrankungen für den Zahnarzt

2005

Dr. Bargholz, Hamburg

Dreidimensionales Füllen von Wurzelkanälen unter Anwendung des OP-Mikroskops

2005

Dr. Ledermann, Bern (CH)

Implantologie - Sofortbelastung und Sofortversorgung

2005

Profs. Wiltfang, Terheyden, Tillmann, Kern; Universität Kiel

Chirurgische Komplettversorgung und orale Rehabilitation

2005

Prof. Dr. Dr. Kreusch, Hamburg

Chirurgische Grundlagen

2005

Prof. Dr. Buser, Bern (CH)

Chirurgische Behandlungskonzepte zur Optimierung der Implantatästhetik

2005

Wuttig, Eppelheim

Das neue Festzuschußsystem Teil II

2005

Prof. Dr. Lothar Seiwert, Heidelberg

Optimales Zeitmanagement - Mehr Zeit für das Wesentliche. Von der Effizienz zur Effektivität.

2005

dental days

Fortbildung der Extraklasse

2004

Prof. Dr. Dr. Thomas Kreusch et al., Hamburg

Operationskurs zahnärztliche Chirurgie

2004

PD Dr. Oliver Ahlers, Hamburg

Funktionsdiagnostik: Systematik und Auswertung

2004

Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer, Dr. Paul Weigl, Frankfurt

Differenttialdiagnose bei craniomandibulärer Dysfunktion (CMD)

2004

Dr. Markus Fußnegger, Berlin

Medikamentöse Therapie bei craniomandibulärer Dysfunktion (CMD)

2004

Dr. Horst- Wolfgang Danner, Martina Sander, Hamburg

Orthopädische und physiotherapeutische Konsiliarbehandlung bei CMD

2004

Prof. Dr. Heinz H. Renggli, Nijmegen

Zeitgemäße Parodontalchirugie

2004

Prof. Dr. Heiko Visser, Göttingen

Langzeit-Kasuistik zur parodontologischen Erhaltungstherapie

2004

Dr. Bettina Dannewitz, Prof. Dr. Peter Eickholz

Generalisierte aggressive Parodontitis mit Zahnbehandlungsphobie

2004

Herdt, Bingen am Rhein

EDV-Fortbildung Prothetikneuerungen 2005

2004

Herdt, Bingen am Rhein

EDV-Fortbildung TIS

2004

KZV & ZÄK Hamburg

Einführung der Festzuschüsse nach §§ 55 und 56 SGB V für die Versorgung mit ZE ab 2005

2004

Wuttig, Eppelheim

Festzuschüsse für ZE ab 2005

2004

Dr. Kehrberg, Hamburg

Hospitation Universitätskrankenhaus Eppendorf, Kieferorthopädie

2004

Prof. Dr. Roulet, Berlin

Vollkeramische Versorgung unter den Aspekten von Wissenschaft, Anwendung und Haltbarkeit

2004

Mick Dragoo, D.D.S.,M.S.D., San Diego

Implantologie: NobelDirect

2004

Wuttig, Eppelheim

Der neue Bema 2004

2004

Dr. Zink, Hamburg

Betriebswirtschaft in der Zahnarztpraxis

2004

Schülke & Mayr

Allgemeine Hygiene in der Zahnarztpraxis

2003

ZTM Jürg Stuck & Dr. Giuseppe Allais, Frankfurt/ Main

Die Totale Prothese

2003

Dr. C.-Michael von Uexküll, Hamburg

Fronzahnrekonstruktion - Königsdisziplin in der Ästhetik

2003

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Alles über Vollkeramikrestaurationen

2003

Dr. Esser, Wuerselen

Der neue Bema 2004

2003

Michel Magne, Schweiz

Die Gestaltung von Langzeitprovisorien - Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten

2003

Wuttig, Eppelheim

Seminar zur BEMA-Umstrukturierung - Gesundheitsmodernisierungsgesetz

2003

Dr. Boisserée, Köln

Die Bedeutung des Kiefergelenks für den Gesamtorganismus

2003

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Intensivseminar: Der kombinierte festsitzende-abnehmbare Zahnersatz mit Konus-, Teleskop- und Geschiebeverankerung

2003

Prof. Dr. Dr. Kreusch u.a., Hamburg

Das Kopfzentrum Klinikum Nord-Heidberg: Diagnostik, Therapie, Chirurgie

2003

Wuttig, Eppelheim

EDV-Fortbildung

2003

Prof. Dr. Wolfgang B. Freesmeyer, Berlin

Ästhetische Aspekte in der Totalprothetik

2002

Wuttig, Eppelheim

Seminar Zahntechnik BELII & BEB

2002

Wuttig, Eppelheim

Abrechnungs-Seminar 2002

2002

Prof. Dr. Reiner Biffar, Greifswald

Das prothetische Repertoire in Planung und Therapie

2001

Wuttig, Eppelheim

Abrechnungs-Seminar 2001

2001

Dr. Axel Kirsch, Filderstadt

Innovative implantatchirurgische und implantatprothetische Behandlungskonzepte

2001

Prof. Dr. Dr. Spiekermann, Aachen

Implantologie - prothetische Versorgungskonzepte

2001

OA Dr. Purucker, Berlin

Anwendung von mikrobiologischen Tests und deren Auswirkung auf das Therapie-Konzept in der PA

2001

Prof. Dr. Dr. Gundlach, Rostock

Bei Zahnluxation oder Kieferbruch - Wie wird geschient?

2000

Wuttig, Eppelheim

Wichtige Änderungen durch die GKV-Gesundheitsreform und die Auswirkungen in der Zahnarztpraxis

2000

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Selektives Einschleifen

2000

Profs. Renggli, Plagmann, van Winkelhoff

Praxis und Perspektiven der Parodontalbehandlung

2000

Prof. Dr. Reichart, Berlin

Tabak und Mundgesundheit

2000

Prof. Dr. Renggli, Nijmegen

Parodontologie im Wandel - von Resektion zur Regeneration

2000

Prof. Dr. Löst, Tübingen

Konservative versus chirurgische Maßnahmen im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung

1999

Paraplant 2000, Hamburg

Implantologie- Fortbildunggskurs

1999

Wuttig, Eppelheim

GOZ-Training Zahnersatz

1999

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Rehabilitation des Zahnlosen mit Totalprothesen

1999

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd; Mick Dragoo, D.D.S.,M.S.D., San Diego

Perio-Prothetik

1999

Dr. Höfer, Köln

Innovation in der Ästhetischen und Adhäsiven Zahnheilkunde

1999

Erbacher, Goldbach

Repetitorium Zahnärztliche Abrechnung

1999

48. Jahrestagung der DGZPW, Würzburg

Autorreferattitel: Intraindividuelle Variabilität des Mundöffnungswinkels bei zeitlich aufeinanderfolgenden Messungen

1999

Dr. Dr. Schubert & Dr. Konter

Aktueller Stand der praxisorientierten implantologischen Planung

1999

41. Fortbildungstagung ZÄK Schleswig-Holstein

Zahnheilkunde 2000

1999

Prof. Dr. Heidemann, Frankfurt

Die apparativ unterstützte Wurzelkanalaufbereitung - Eine Wertung aktueller Verfahren

1999

PD Dr. Müller, Heidelberg

Resektive und regenerative Furkationsbehandlung bei strategisch wichtigen Zähnen

1999

Prof. Dr. Kahl-Nieke, Hamburg

Aktuelle Konzepte der kieferorthopädischen Frühbehandlung

1998

Prof. Dr. A. Bumann, Boston/ USA

Manuelle Funktionsanalyse zur Diagnostik craniomandibulärer Funktionsstörungen therapeutischer Konsequenzen

1998

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Funktionstherapie mit Schienen und einschleifmaßnahmen Demonstrationskurs an Patienten

1998

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Praxis der Quadrantensanierung mit Guß- und Vollkeramikrestaurationen unter Beibehaltung der habituellen Okklusion

1998

Jahrestagung DGZMK & DGZ

Sonderseminare: Ästhetische Restauration im Seitenzahnbereich, Nahttechniken bei parodontal- und mukogingivalchirurgischen Eingriffen

1998

Degussa, Hanau-Wolfgang

DEFINITE - der biokompatible Ersatz für Amalgam, Komposit und Kompomer

1998

Dr. Ackermann, Filderstadt

Aktueller Stand der Implantologie; chirurgische und prothetische Aspekte

1998

Prof. Dr. Dr. Staehle, Heidelberg

Gefährden Komposite die Gesundheit?

1998

Prof. Dr. Gutowski, Schwäbisch-Gmünd

Alles über den kombinierten festsitzenden - abnehmbaren Zahnersatz

1998

OA Dr. Visser, Göttingen

Laser in der Zahnheilkunde

1998

Prof. Dr. Bahmer, Bremen

Differenzierung toxischer und allergischer Reaktionen an Haut und Schleimhäuten

1997

Dr. H. v. Weissenfluh AG, Bioggio (CH)

Schärfen von Par- Instrumenten mit dem Hawe Periostar- Schärfsystem

1998

Dr. Flachsmeier, Hamburg

Einführung in die Hypnose für Mediziner

1997

Dr. Emtiaz, New York University

Implant Dentistry beyond Osseointegration - the treatment plan as basis for long-term esthetic success

1997

Dres. Neugebauer, Schnabel, Wittal; Mannheim

Friatec: Implantologie für Klinikmitarbeiter - Grundlagenkurs

1997

PD Dr. Jakstat, Hamburg

Funktionsdiagnostik Praxisgerecht

1997

Prof. Dr. Straßburg, Düsseldorf

Die Mundschleimhaut als Manifestationsort systemischer Erkrankungen

1997

Prof. Dr. Meyer, Greifswald

Kauflächengestaltung bei herkömmlichen und modernen Restaurationsmaterialien

1997

Syngcuk Kim D.D.S., Ph.D., Philadelphia

Das OP-Mikroskop in der konservierenden und chirurgischen Endodontie

1997

Dr. Lösche, Berlin

Sichere postendodontische Versorgung

1997

Prof. Dr. Fleming, Würzburg

Kronenverlängerung - eine präprothetische Maßnahme

1996

OA Dr. Dr. Jepsen, Kiel

Wachstumsfaktoren - Die Zukunft regenerativer Therapie?

1996

Prof. Dr. Schulte, Tübingen

Die Zukunft der zahnärztlichen Implantologie

1996

PD Dr. Pröbster, Tübingen

Vollkeramische Systeme im Kronen- und Brückenbereich

1995

Prof. Dr. Dr. Donath, Hamburg

Klinik und Pathomorphologie dentaler Implantate

1995

Prof. Dr. Straßburg, Düsseldorf

Orale Manifestationen dermatologischer Erkrankungen

1995

Prof. Dr. Rosemeier, Berlin

Psychologische Aufgaben in der Individualprophylaxe

1995

Prof. Dr. Dr. Härle, Kiel

Möglichkeiten der Augmentation des zahnlosen Prothesenlagers

 
Home Praxis Fortbildungen

Dres. Schäfer & Partner

Körnerstr. 34
22301 Hamburg (Winterhude)

Tel: +49 (0) 40 - 222 302 | Fax: +49 (0) 40 - 20 76 94 54

E-Mail: info@alsterzahnaerzte.de

http://www.alsterzahnaerzte.de
Datenschutzerklärung

Zahnärztliche Behandlung

Montag 08.15 - 13.00 und 14.00 - 19.00 Uhr
Dienstag 08.15 - 13.00 und 14.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 08.15 - 13.00 und 14.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 08.15 - 13.00 und 14.00 - 19.00 Uhr
Freitag 08.15 - 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Individualprophylaxe nach Vereinbarung